Schlagwort: Übungen

Gymnastikbandserie 4: Reverse Fly

Rerverse Fly Der Reverse Fly ist gute Übung, um der nach vorn eigefallenen Alltagshaltung entgegenzuwirken. Die Übung ist leicht umsetzbar und trägt zur Stabilisierung der Schultern bei. Außerdem richtet sie die Wirbelsäule auf trainiert die Muskulatur zwischen den Schulterblättern Bewegungsablauf: Füße in Schrittstellung, Gymnastikband…

Gymnastikbandserie 3: Ruderzug

Ruderzug Der Ruderzug ist eine leicht umsetzbare Übung. Auch bei Schulterproblemen und Rückenbeschwerden ist die Übung nicht nur gut verträglich sondern trägt auch zur Stabilisierung von Rücken und Schulter bei. trainiert den Armbizeps, die Muskulatur zwischen den Schulterblättern und den Latissimus im Rücken trainiert…

Beweglichkeitsübung: Wadenheben

Wadenheben Das Wadenheben stärkt und dehnt die Wadenmuskulatur. Dadurch wird sie kräftiger und gleichzeitig geschmeidig – wichtige Voraussetzungen für die Beweglichkeit im Sprunggelenk. Bewegungsablauf: mit rechtem Fußballen auf Treppenstufe stellen, linken Fuß nach hinten anheben wenn möglich, könnt Ihr Euch leicht festhalten (Treppengeländer, Lichtmast…

Beweglichkeitsübung: Frosch

Eine meiner Liblingsübungen ist der „Frosch“. Eine meiner Trainingsgruppen erkannte in der Ausführung Ähnlichkeit mit dem kleinen Tier. Seither nutze ich und viele andere Menschen die Bezeichnung. Der Frosch eignet sich in erster Linie zur Verbesserung der Beweglichkeit in den Hüftgelenken, Kniegelnken und Sprunggelenken….

Lauftechnikkurs Norderstedt 01-2020

Heute möchte ich euch meinen Laufkurs anbieten, bei dem der Fokus ausschließlich auf der Optimierung des Laufstils liegt. Dabei geht es absolut nicht darum durch gezielte Trainingsplanung, Progression und Tempoläufe schneller zu werden. Der Laufstil soll gesundheitlich und laufökonomisch optimiert werden – das ist…

Gymnastikbandserie 1: Das Gymnastikband

Gymnastikbänder sind in meinen Augen die vielseitigsten Trainingsgeräte. Das Gummimaterial erzeugt einen Widerstand und ermöglicht viele Varianten um einfache Übungen zu verändern oder zu erschweren. Der Widerstand ist der große Vorteil. Widerstand beansprucht die arbeitenden Strukturen (Trainingsreize). Auf die gesetzten Reize reagiert der Körper…