Gymnastikbandserie 2: aufrechter Kreuzzug

Aufrechter Kreuzzug

  • trainiert die Rumpfmuskulatur, Rumpfspannung und Oberkörperaufrichtung
  • trainiert die Rotatorenmanschette der Schultermuskulatur, besonders die Außenrotation (wichtig bei Enge im Schultergelenk)Bewegungsablauf:
  • Die Füße stehen mittig auf dem Gymnastikband, Gymnastikband vor dem Körper kreuzen und festhalten
  • Oberkörper aufrichten, Brustbein raus, Kopf hoch, Kinn ran (Bild links)
  • Die Arme vor dem Körper heben bis sich die Oberarme auf Schulterhöhe befinden (mittlere Bilder)
  • Ellbogen auf Schulterhöhe nach hinten ziehen, Schulterblätter zusammenziehen, Unterarme senkrecht aufstellen, die Hände zeigen zum Himmel (Bild rechts)
  • Anschließend die gesamte Bewegung umgekehrt zurück
  • Während des gesamten Ablaufes die Körperhaltung beibehalten, Bauchnabel nach innen ziehen, Bauchspannung, die Wirbelsäule nicht bewegen
  • Nur die Arme bewegen sich in der Schulter

     

Bilder: Andreas Vetter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: